Gleich ob Ihr Gebiet Strategie, Logistik, Controlling, Marketing, Finanzen oder HR ist. Ob Ökonomie, Ökologie oder Technik, es geht immer darum, Zusammenhänge zu ergründen, Systeme zu verstehen, zu kommunizieren und zu steuern.

Lernen Sie, vernetzte Systeme methodisch systematisch zu analysieren, zu modellieren und zu simulieren.


              Tag 1


 Intro:
  - aus dem Ganzen schöpfen
  - Toolhandling und Dynamics     Engineering

 Dynamics Engineering 1:
  - Fragen & Horizonte

 Dynamics Engineering 2:
  - Simulationsobjekte &     Attribute

 Dynamics Engineering 3:
  - individueller     Verhaltensspielraum &     Zusammenspiel

 Hands On 1:
  - erster Entwicklungs-    zyklus mit Studio 10 oder     Stella/ithink


              Tag 2


 Kinds of Change:
  - absolut & relativ
  - deterministisch & zufällig
  - bedingt & unbedingt
  - unmittelbar & verzögert

 Hands On 2:
  - S-shaped Growth

 Projektmanagement:
  - Arbeitsteilung
  - Tasks & Präzedenzen
  - Lernen
  - Partizipation

 Hands On 3:
  - verschränkte Prozesse

 Gaming:
  - Soft Systems AG


              Tag 3


 Tools:
  - spezifische Funktionalität

 Hands On 4:
  - eigene Projekte

 Hands On 5:
  - Präsentation & Feedback

 Kinds of Pattern:
  - Archetypen & andere Muster
  - Dynamic Ballanced     Scorecard

 Abschluss:
  - Recap & Feedback


















>


>


Termine in 2018

10. - 12. September 2018 in Berlin
26. - 28. November 2018 in Berlin

Teilnahmekosten und kleingedrucktes

Der Workshop kostet netto 1750 Euro (Studenten 400 Euro)+ 19% MwSt.
In diesem Preis enthalten sind die Workshop-Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegungen.
Mehrere Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen erhalten einen Rabatt von 20%. Für Rücktritte ohne Ersatzteilnehmer oder Ersatztermin berechnen wir ab
3 Wochen vor dem Workshoptermin pauschal 500 Euro netto.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich formlos an.